Secotom-15/-50

Perfekte Kombination: Präzision, Flexibilität und Kapazität

Fakten zu Secotom

  • Geräumige Trennkammer
  • Großer, verstellbarer Trenntisch
  • Leistungsstarker Motor
  • Schnelle Positionierung
  • Für sehr viele Werkstoffe geeignet
  • Intelligente Vorschubsteuerung
  • Trennscheibengröße: 75-203 mm Ø

Secotom-15 und Secotom-50 sind leistungsstarke Tischtrennmaschinen, die zum Trennen eines großen Spektrums an Werkstoffen geeignet sind. Sie vereinen modernste Präzisionstrenntechnik mit hohem Durchsatz, großer Flexibilität und einfacher Bedienung.

Kontakt

Schnell

Der Dreh-/Druckknopf ermöglicht eine schnelle, einfache Navigation der Software und damit eine schnelle Einstellung der Parameter. Die Einrichtzeit ist dank der raschen, manuellen Positionierung großer Werkstücke mithilfe des Joysticks verhältnismäßig kurz. Der leistungsstarke Motor ermöglicht schnelles Trennen aller Werkstoffe.

Vielseitig

Mit Secotom lassen sich Metalle, Keramikwerkstoffe, Verbundstoffe, Hartmetalle, elektronische Bauteile, Kristalle, Biomaterialien, Mineralien und vieles mehr präzise und verformungsfrei trennen.

Benutzerfreundlich

Secotom-15/-50 sind dank der großen Steuereinheit und des Farbdisplays besonders bedienungsfreundlich. Die intuitive Software und der einfache Zugang zur Trennkammer ermöglichen einen effizienten Betrieb. Eine Programmierung ist nicht erforderlich, daher gibt es auch keine aufwändigen Menüs.

Trennen mit Secotom

Abspielen

HAUPTMERKMALE FÜR LEISTUNGSSTARKE, HOCH PRÄZISE TISCHTRENNMASCHINEN

  • Secotom Vielseitiger Joystick

    Vielseitiger Joystick

    Mit dem Joystick lassen sich Werkstücke schnell und präzise positionieren. Zusammen mit der automatischen Höheneinstellung kann so eine große Vielfalt von Trennscheibengrößen eingesetzt werden.

    Vielseitiger Joystick
  • Secotom großer Trenntisch

    Großer Trenntisch mit T-Nuten und Edelstahlschienen

    Der große Trenntisch ist aus korrosionsbeständigem Aluminiumguss mit Edelstahlschienen hergestellt. Da sich der Trenntisch vor der Trennscheibe befindet, lassen sich Werkstücke bequem einspannen, wobei die 8 mm T-Nuten die Verwendung eines großen Spektrums an Spannwerkzeugen ermöglichen und damit hohe Flexibilität gewährleisten.

    Großer Trenntisch mit T-Nuten und Edelstahlschienen
  • Secotom – Trennen von besonders harten Werkstoffen: ExciCut

    Trennen von besonders harten Werkstoffen

    Für das Trennen von besonders harten Werkstoffen, die nicht direkt getrennt werden können, verfügt Secotom-50 über die Funktion ExciCut. ExciCut bewegt die Trennscheibe während der Vorwärtsbewegung des Trenntisches oszillierend in vertikaler Richtung. Das begrenzte die Kontaktfläche zwischen Trennscheibe und Werkstück auf ein Minimum, optimiert die Kühlung und verhindert so thermische Beschädigungen des Werkstücks.

    Trennen von besonders harten Werkstoffen
  • Secotom – intelligente Vorschubsteuerung

    Intelligente Vorschubsteuerung

    Der Vorschub wird in einem Bereich von 0,005-3 mm/s voreingestellt und gesteuert. So lassen sich auch besonders empfindliche Werkstücke trennen. Falls es bei einem zu hohen Vorschub zu einer Überlastung des Motors kommt, senkt OptiFeed den Vorschub automatisch auf einen geeigneten Wert. Sobald der Motor nicht länger überlastet ist, wird der Vorschub wieder auf den voreingestellten Wert erhöht.

    Intelligente Vorschubsteuerung
  • Secotom Geräumige Trennkammer

    Geräumige Trennkammer

    Die geräumige Trennkammer gewährleistet optimalen Zugang.

    Geräumige Trennkammer
  • Secotom Beleuchtete Trennkammer

    Beleuchtete Trennkammer

    Die Trennkammer wird von einer leistungsstarken LED-Beleuchtung neben der Trennscheibe ausgeleuchtet, sodass der Trennvorgang gut verfolgbar ist.

    Beleuchtete Trennkammer
  • Secotom Auffangsieb

    Einfache Reinigung

    Im Ablauf der Trennkammer ist ein Auffangsieb angebracht, in dem kleine Probenteile und große Abriebteile des Trennprozesses gesammelt werden. Das erleichtert auch die Reinigung.

    Einfache Reinigung
  • Secotom Serienschnitte

    Serienschnitte

    Als Zubehör ist für Secotom-50 ein automatischer X-Tisch für Serienschnitte erhältlich, um den Trennenvorgang und die Bedienung zu beschleunigen. Dabei kann ein Trennmodus für Scheiben identischer Dicke oder ein Modus zum Trennen von Scheiben mit bis zu vier unterschiedlichen Dicken gewählt werden.

    Serienschnitte
  • Secotom Variable Trennscheibendrehzahl

    Variable Trennscheibendrehzahl

    Die Drehzahl der Trennscheibe kann in Schritten von 100 U/min zwischen 300 U/min und 5000 U/min verändert werden. Damit lässt sich die Drehzahl der Trennscheibe optimal an verschiedene Trennscheibentypen und -größen anpassen.

    Variable Trennscheibendrehzahl
  • Secotom Einstellbarer Trennlänge

    Einstellbarer Trennlänge

    Die Trennlänge kann in Schritten von 0,1 mm zwischen 0 und 190 mm voreingestellt werden. So kann sich der Anwender während des Trennvorgangs anderen Arbeiten widmen.

    Einstellbarer Trennlänge
  • Secotom Lastüberwachung

    Lastüberwachung

    Der Anwender kann die Motorlast während des gesamten Trennvorgangs am Display der Steuereinheit überwachen.

    Lastüberwachung

Daten und Fakten

Gerätemodelle

Secotom ist in zwei Varianten erhältlich, Einzelheiten siehe technische Daten.

Secotom-15

Secotom-15
Secotom-15
Präzise Trennmaschine mit beweglichem Trenntisch und variabler Drehzahl. Automatische Zuführung mit elektronischer Steuerung der Zuführgeschwindigkeit. Motorisierte Positionierung von Werkstück. Mit Digitalanzeige. OptiFeed Funktion. Drei Trennmethoden. Einschließlich Umlaufkühleinheit und Flanschset Ø 50 mm. Trennscheiben, Probenhalter, Additiv für Kühlflüssigkeit (Corrozip) und Klemmvorrichtungen müssen gesondert bestellt werden. Technische Daten: 200-240 V / 50-60 Hz.

Secotom-50

Secotom-50
Secotom-50
Präzise Trennmaschine mit beweglichem Trenntisch und variabler Drehzahl. Automatische Zuführung mit elektronischer Steuerung der Zuführgeschwindigkeit. Motorisierte Positionierung von Trennscheibe und Werkstück. Mit Digitalanzeige. ExciCut und OptiFeed Funktionen. Einschließlich Datenbank mit 10 Trennmethoden und Trennscheibendaten. Mit Umlaufkühleinheit und Flanschset Ø 50 mm. Trennscheiben, Probenhalter, Additiv für Kühlflüssigkeit (Corrozip) und Klemmvorrichtungen sind gesondert erhältlich. Technische Daten: 200-240 V / 50-60 Hz.

Geräte von Struers entsprechen den Anforderungen der anwendbaren internationalen Richtlinien und der entsprechenden Normen. Produkte von Struers werden ständig weiterentwickelt. Daher behalten wir uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen an unseren Produkten vorzunehmen.

Technische Daten

Technisches Datenblatt Secotom

Die technischen Datenblätter von Struers sollen Ihnen dabei helfen, für Ihren konkreten Zweck die beste Ausrüstung zu finden. Sie enthalten wichtige Informationen wie Angaben über Kapazität und Leistung, Maße, Gewicht, elektrische Daten, Geräuschpegel, Umgebungsbedingungen und Sicherheit. In vielen Fällen können Sie auch eine Übersicht des Zubehörs erhalten, das Ihnen höhere Kapazitäten und Leistungen ermöglicht.

Technisches Datenblatt herunterladen
Technisches Datenblatt
Verbrauchsmaterialien für Secotom Minitom Accutom DiscoPlan TS

Benötigen Sie Verbrauchsmaterial?

Bestellen Sie Ihre Verbrauchsmaterialien direkt in unserem e-Shop

Zu den Verbrauchsmaterialien im e-Shop

Geeignete Präparationslösungen

Das wahre Gefüge erfordert die richtige Applikation. Die unterschiedlichen Eigenschaften der Werkstoffe verlangen ein breit gefächertes Anwendungswissen. Die Applikationsspezialisten von Struers sind Experten darin, Präparationsmethoden zu optimieren. Die im jeweiligen Fall am besten geeignete Präparationslösung lässt sich nämlich nur mit dem notwendigen Anwendungswissen finden. Ihre Werkstoffe – unsere Applikationslösungen.

Birgitte Nielsen
Applikationsspezialistin, Struers ApS

Zum Basiswissen

M8 Quote Birgitte

AUSSAGEN EINIGER UNSERER KUNDEN

Vertrauen Sie nicht blind darauf, was wir sagen. Prüfen Sie, welche Erfahrungen andere Personen mit unseren Geräten und unserem Know-how gemacht haben. Wir haben einige unserer treuen Kunden gebeten, kurz zu berichten, weswegen sie Struers so schätzen.

Logo WWU Münster, Institut für Planetologie
Meine Verbindung zu Struers besteht schon seit vielen Jahren. Der Grund liegt in der kompetenten Beratung, dem guten Service und Nutzung des Applikationslabors bei z.B. problematischen Fragenstellungen, die vor Ort besser beantwortet werden konnten.“ WWU Münster, Institut für Planetologie Ursula Heitmann Technische Mitarbeiterin, Präparation von mineralischen Proben
Logo Ideal Fasteners
Das Rückgrat unseres Qualitätssicherungsprogramms, das von Struers eingerichtete Labor, zeichnet sich durch hohe Bedienungsfreundlichkeit und einfache Handhabung aus. Für uns bedeutet dies hohe Durchsätze und eine effiziente Nutzung unserer Arbeitskraft – und damit große Zeiteinsparungen. Meiner Meinung nach bieten Geräte von Struers die effizienteste und sicherste Möglichkeit, die Qualität unserer Reissverschlüsse zu prüfen. Ideal Fasteners Pty. Ltd. (Australien) Neville Deutscher Geschäftsführer
Logo XPS Consulting and Testwork Services
XPS Consulting & Testwork Services ist ein autorisiertes Unternehmen für Metallurgietechnik und -prüfung, das sich unter anderem mit der Beschreibung von mineralogischen Proben und Werkstoffproben beschäftigt. Wir verwenden seit fast 20 Jahren Geräte und Verbrauchsmaterialien von Struers für die Probenpräparation und sind mit der Qualität der Produkte und dem Kundendienst des Unternehmens mehr als zufrieden. Als Beratungsunternehmen sind wir bemüht, erstklassige Ergebnisse für unsere Kunden zu erarbeiten. Mit Produkten von Struers können wir dieses Ziel besser erreichen. XPS Consulting & Testwork Services (Kanada) Patricia Stack Abteilung über Mineralogie