Schleifen und Polieren

Bei der Wahl der Ausrüstung zum Schleifen und Polieren sollten Sie überlegen, ob Sie die Vorteile einer automatischen Lösung nutzen möchten, die maximale Wiederholbarkeit und Geschwindigkeit bietet, oder ob eine halbautomatische oder manuelle Lösung ausreicht. Hier finden Sie eine breite Auswahl an verschiedneen Lösungen sowie hochwertige Verbrauchsmaterialien und Zubehörteile.
Schleif- und Poliergeräte

Schleif- und Poliergeräte

Struers bietet ein komplettes Angebot an Geräten, Zubehör, Verbrauchsmaterialien und Wissen für die mechanische Präparation. Das Angebot reicht von Geräten für die manuelle Präparation bei einem geringen Probendurchsatz bis hin zu leistungsstarken, vollautomatischen Präparationssystemen für die Verarbeitung in hoher Stückzahl mit herausragender Reproduzierbarkeit.

Übersicht der Schleif- und Poliergeräte

Zubehör für Schleif- und Poliergeräte

Zubehör für Schleif- und Poliergeräte

Struers bietet eine breite Auswahl an Probenhaltern für drei oder mehr eingebettete oder nicht eingebettete Proben. Proben unterschiedlichster Geometrien können eingespannt werden. Für die Präparation von Einzelproben stehen verschiedenste Probenhalter zur Auswahl. 

In unserem Programm finden Sie Probenhalter aus leichtem Aluminium, die nach dem Doppelklemmen-Prinzip konstruiert sind. Eine Schraube befestigt zwei Proben. Das erleichtert das schnellere Befestigen und erhöht in den meisten Fällen auch die Kapazität der Probenhalter. Sie finden hier auch unser Nivelliergerät zur Nivellierung von Proben in den Probenhaltern mit Ø 140, 160 und 200 mm sowie verschiedene Aufbewahrungsschränke zum einfachen und sicheren Aufbewahren von Schleifscheiben und Poliertüchern.

See all Grinding and Polishing Accessories

Verbrauchsmaterialien für Schleif- und Poliergeräte

Verbrauchsmaterialien für Schleif- und Poliergeräte

Eine breite Auswahl an Verbrauchsmaterialien für die mechanische Präparation steht zur Verfügung, mit denen eine optimal plane Oberfläche bei minimaler Verformung erreicht wird.
  • Optimal plane Oberflächen
  • Minimale Verformung
  • Lange Lebensdauer
Original Struers Scheiben sinf für Plan- und Feinschleifen erhältlich. Es gibt eines große Auswahl an verschiedenen Scheiben, darunter Diamantscheiben, mit denen der typische Schleifvorgang auf nur zwei Schritte reduziert wird. Außerdem DiaPro Diamantsuspensionen für außerordentliche Planheit, Randschärfe und Reproduzierbarkeit. Alle Schleifscheiben von Struers gewährleisten eine gleichmäßige Abtragsrate und hohe Standzeit.

Beim Diamantpolieren werden Schleiffolien oder Poliertücher mit Diamantsuspension und Schmiermittel bzw. All.In-One-Suspensionen verwendet. Die Wahl von Tuch, Diamantkorngröße und Schmiermittel hängt vom zu polierenden Material ab. Die ersten Schritte werden normalerweise mit Tüchern vom geringer Stoßelastizität durchgeführt. Bei weichen Materialien wird ein Schmiermittel mit niedriger Viskosität eingesetzt. Bei der letzten Polierstufe werden Tücher mit höherer Stoßelastizität und Schmiermittel mit höherer Viskosität eingesetzt. Durch Diamantsuspensionen und Spray wird eine gleichmäßige Abtragsrate erreicht.

Übersicht der Verbrauchsmaterialien für das Schleifen und Polieren

Geeignete Präparationslösungen

Das wahre Gefüge erfordert die richtige Applikation. Die unterschiedlichen Eigenschaften der Werkstoffe verlangen ein breit gefächertes Anwendungswissen. Die Applikationsspezialisten von Struers sind Experten darin, Präparationsmethoden zu optimieren. Die im jeweiligen Fall am besten geeignete Präparationslösung lässt sich nämlich nur mit dem notwendigen Anwendungswissen finden. Ihre Werkstoffe – unsere Applikationslösungen.

Birgitte Nielsen
Applikationsspezialistin, Struers ApS

Zum Basiswissen

M8 Quote Birgitte

AUSSAGEN EINIGER UNSERER KUNDEN

Vertrauen Sie nicht blind darauf, was wir sagen. Prüfen Sie, welche Erfahrungen andere Personen mit unseren Geräten und unserem Know-how gemacht haben. Wir haben einige unserer treuen Kunden gebeten, kurz zu berichten, weswegen sie Struers so schätzen.

Logo WWU Münster, Institut für Planetologie
Meine Verbindung zu Struers besteht schon seit vielen Jahren. Der Grund liegt in der kompetenten Beratung, dem guten Service und Nutzung des Applikationslabors bei z.B. problematischen Fragenstellungen, die vor Ort besser beantwortet werden konnten.“ WWU Münster, Institut für Planetologie Ursula Heitmann Technische Mitarbeiterin, Präparation von mineralischen Proben
Logo Nissan
Seitdem wir mit Geräten von Struers arbeiten, konnten wir dank des geringeren Personalbedarfs und der Produktivitätsverbesserungen erhebliche Kosteneinsparungen erzielen. Nissan Motor Manufacturing UK Ltd. John Smart Produktionsleiter
Logo Grinding Media Moly Cop
Nach unserer Erfahrung erzielen wir sehr reproduzierbare, stabile und hochwertige Ergebnisse. Die Kontinuität und Zuverlässigkeit der Trenngeräte von Struers war ausschlaggebend für unsere Entscheidung, ein ähnliches System von Struers in unserem Werk in Indonesien zu installieren. Grinding Media, Moly-Cop (Australien) Glenn Sullivan Leiter, technische Entwicklung