PSM

Akkubetriebene tragbare Mikroskope für die Prüfung von präparierten Oberflächen und Replikas vor Ort

PSM-5 und PSM-10 tragbare Mikroskope – Fakten

  • Bis zu 600-fache Vergrößerung
  • Akkubetriebene LED-Beleuchtung
  • Transportkoffer aus Aluminium
  • Bequemer Transport

PSM-5 und PSM-10 sind kompakte, tragbare Mikroskope für die manuelle Prüfung von präparierten Oberflächen und Replikas vor Ort. Beide Geräte sind ausgesprochen robust und somit ideal für die Untersuchung von Proben, die mit TransPol-5 oder MoviPol-5 präpariert wurden. PSM-5 hat eine bis zu 400-fache Vergrößerung, PSM-10 eine bis zu 600-fache Vergrößerung. 

Für beide Modelle ist eine hochwertige Digitalkamera lieferbar. Weitere Optionen umfassen ein Messokular und ein Objektmikrometer. 

Das Zubehör für PSM-10 umfasst außerdem einen magnetischen Kreuztisch und ein Stativ zur Prüfung von gekrümmten Oberflächen, wie Rohren.

Kontakt

Komplettlösung

Die transportablen Mikroskope PSM-5 und PSM-10 sind Teil des Angebots von Struers für die zerstörungsfreie Präparation und Prüfung vor Ort. Der Transportkoffer aus Aluminium kann alles, was für eine solche Prüfung erforderlich ist, d. h. Mikroskope, optionale Kamera und Mikroskopadapter, enthalten.

Vielseitig

Dank des umfassenden Zubehörs eignen sich die beiden tragbaren Mikroskope für unterschiedlichste Prüfungen.

Geringes Gewicht

Die akkubetriebene LED-Beleuchtung leuchtet Prüfobjekte optimal aus. Eine zusätzliche externe Stromversorgung ist nicht erforderlich.

HAUPTMERKMALE FÜR DIE OPTIMALE PRÜFUNG VOR ORT

  • PSM Akkubetriebene LED-Beleuchtung

    Akkubetriebene LED-Beleuchtung

    Die helle LED-Beleuchtung ist akkubetrieben und benötigt keine externe Stromversorgung.

    Akkubetriebene LED-Beleuchtung
  • PSM Transportkoffer aus Aluminium

    Transportkoffer aus Aluminium

    Mikroskope, optionale Kamera und Mikroskopadapter werden in einem Transportkoffer aus Aluminium geliefert.

    Transportkoffer aus Aluminium
  • PSM Teil der Serie tragbarer Geräte für die zerstörungsfreie Prüfung von Struers

    Teil der Serie tragbarer Geräte für die zerstörungsfreie Prüfung von Struers

    Die Mikroskope PSM-5 und PSM-10 gehören zu dem Angebot tragbarer Geräte und Verbrauchsmaterialien für die zerstörungsfreie materialographische Präparation und Prüfung. Ergänzt werden diese Geräte durch ein umfassendes Angebot an Produkten für die Erstellung von Replikas.

    Teil der Serie tragbarer Geräte für die zerstörungsfreie Prüfung von Struers

Daten und Fakten

Gerätemodelle

Tragbare Mikroskope sind in zwei Varianten erhältlich, Einzelheiten siehe technische Daten.

Tragbares Mikroskop PSM-5

PSM5 tragbares Mikroskop
Tragbares Mikroskop mit akkubetriebene LED-Beleuchtung. Komplett mit 10 x Okular und 10x Objektiv. Optionen: Kamera, Anschluss-Set für Kamera, 20x/40x Objektive. Magnetischer Kreuztisch und Objektmikrometer sind gesondert erhältlich.

Tragbares Mikroskop PSM-10

PSM10 tragbares Mikroskop
Tragbares Mikroskop mit akkubetriebene LED-Beleuchtung. Komplett mit 10 x Okular und 10x Objektiv. Optionen: Kamera, Anschluss-Set für Kamera, 20x/40x/60x Objektive. Magnetischer Kreuztisch, Messokular und Objektmikrometer sind gesondert erhältlich.

Geräte von Struers entsprechen den Anforderungen der anwendbaren internationalen Richtlinien und der entsprechenden Normen. Produkte von Struers werden ständig weiterentwickelt. Daher behalten wir uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen an unseren Produkten vorzunehmen.

Technische Daten

Technisches Datenblatt PSM-5/-10

Die technischen Datenblätter von Struers sollen Ihnen dabei helfen, für Ihren konkreten Zweck die beste Ausrüstung zu finden. Sie enthalten wichtige Informationen wie Angaben über Kapazität und Leistung, Maße, Gewicht, elektrische Daten, Geräuschpegel, Umgebungsbedingungen und Sicherheit. In vielen Fällen können Sie auch eine Übersicht des Zubehörs erhalten, das Ihnen höhere Kapazitäten und Leistungen ermöglicht.

Technisches Datenblatt herunterladen
Technisches Datenblatt

Geeignete Präparationslösungen

Das wahre Gefüge erfordert die richtige Applikation. Die unterschiedlichen Eigenschaften der Werkstoffe verlangen ein breit gefächertes Anwendungswissen. Die Applikationsspezialisten von Struers sind Experten darin, Präparationsmethoden zu optimieren. Die im jeweiligen Fall am besten geeignete Präparationslösung lässt sich nämlich nur mit dem notwendigen Anwendungswissen finden. Ihre Werkstoffe – unsere Applikationslösungen.

Birgitte Nielsen
Applikationsspezialistin, Struers ApS

Zum Basiswissen

M8 Quote Birgitte

AUSSAGEN EINIGER UNSERER KUNDEN

Vertrauen Sie nicht blind darauf, was wir sagen. Prüfen Sie, welche Erfahrungen andere Personen mit unseren Geräten und unserem Know-how gemacht haben. Wir haben einige unserer treuen Kunden gebeten, kurz zu berichten, weswegen sie Struers so schätzen.

Logo WWU Münster, Institut für Planetologie
Meine Verbindung zu Struers besteht schon seit vielen Jahren. Der Grund liegt in der kompetenten Beratung, dem guten Service und Nutzung des Applikationslabors bei z.B. problematischen Fragenstellungen, die vor Ort besser beantwortet werden konnten.“ WWU Münster, Institut für Planetologie Ursula Heitmann Technische Mitarbeiterin, Präparation von mineralischen Proben
Logo Nissan
Seitdem wir mit Geräten von Struers arbeiten, konnten wir dank des geringeren Personalbedarfs und der Produktivitätsverbesserungen erhebliche Kosteneinsparungen erzielen. Nissan Motor Manufacturing UK Ltd. John Smart Produktionsleiter
Logo John Crane
Wir kaufen seit inzwischen fast 30 Jahren Geräte und Verbrauchsmaterialien von Struers und haben dabei immer von dem einmaligen Kundendienst und dem konkurrenzlosen Support profitiert. John Crane UK Ltd. (GB) Bill Taylor Werkstoff- und Testingenieur